Wandern

Die vorläufige Wanderplanung für das Jahr 2023

geschrieben von

Blick von Benediktbeuern  zur Benediktenwand Foto: Creative Commons

24.11.2022

Wir werden im Jahr 2023 überwiegend im Landkreis Regensburg unterwegs sein. Während wir in 2022 viele Wanderungen mit Autologistik hatten, habe ich für 2023 nur Rundwanderungen gewählt. Das vereinfacht die Organisation erheblich. Die große SWC-Wochenendwanderung wird uns dieses Mal auf die Benediktenwand bei Benediktbeuern führen.

Das SWC-Wanderjahr 2023 im Überblick:

15.01.2023: Hohe Linie/Silberweiher, 10 km/2-3 h

19.02.2023: Wallfahrtskirche Heilbrünnl, 9 km/2-3 h

19.03.2023: Schloss Kürn, 10 km/3 h

16.04.2023: Schloss Karlstein, 10 km/3h

07.05.2023: Schloss Hauzenstein, 13 km/4-5 h

15.-19.06.2023: Benediktenwand bei Benediktbeuern

Aktueller Planungsstand Benediktenwand: Wir fahren am Donnerstag den 15.06. morgens von Regensburg nach Benediktbeuern und machen noch am gleichen Tag eine Rundwanderung zum Kochelsee (17 km/5 h). Nach Übernachtung im Kloster wandern wir am Freitag zur Tutzinger Hütte, wo wir zweimal übernachten werden (15 km/3 h). Teilnehmer, die sich keine 5 Tage frei nehmen möchten, können am Freitagmittag nach Benediktbeuern aufbrechen und am Abend auf der Tutzinger Hütte dazustoßen. Nach der ersten Hüttenübernachtung werden wir am Samstag zwei alternative Anstiege zur Benediktenwand gehen: Den einfacheren Westaufstieg oder den schwierigeren Ostaufstieg - jeweils 2 h hoch und 1,5 h herunter. Nach einer weiteren Übernachtung auf der Hütte geht‘s am Sonntag zurück nach Bendiktbeuern und für die Wochendwanderer nach Regensburg. Die restliche Wandergruppe übernachtet im Kloster, macht am Montag eine kleinere Wanderung zum Abgewöhnen (9 km/3 h) und fährt am Nachmittag nach Regensburg zurück.

Juli, August 2023: Sommerpause

17.09.2023: Kloster Walderbach, 12 km/3-4 h

15.10.2023: Burg Falkenstein/Ruine Sengersberg, 15 km/5 h

19.11.2023: Durch die Hölle, 11 km/4 h

10.12.2023: Adventswanderung, 9 km/3 h

Die Tageswanderungen beginnen jeweils um 10 Uhr. Anmeldungen bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder in der bekannten WhatsApp-Gruppe.

Euer Michael