Leichtathletik

SWC Doppelsieg beim Gäubodenfestlauf

geschrieben von

Larissa Bauer und Simon Baumann klar in Front

Beim diesjährigen Gäubodenfestlauf feierten die Athleten aus der Lauftruppe von Udo Reichl einen Doppelsieg. Ungefährdet mit über 1 Minute Vorsprung gewann Larissa Bauer bei den Frauen, bei den Männern gab es einen ebenso ungefährdeten Erfolg für Simon Baumann.
Überhaupt dominierten die SWC Männer den Lauf: Hinter Simon kamen Marcel Kirchner, David Wieland und Christian Irrgang auf die Plätze 3, 4 und 5.
Marcel Kirchner konnte auch bei den Bayerischen Berglauf Meisterschaften überzeugen: Im stark besetzten Männerfels erreichte er in Schwangau Platz 11.