Ski alpin

Peter Schillinger

Dienstag, 10 April 2018 09:51

Deutsche Meisterschaften Ski Alpin

Garmisch-Partenkirchen (Kandahar), Oberaudorf (Sudelfeld) und Bischofswiesen (Götschen) waren die drei Austragungsorte der Deutschen Meisterschaften 2018.

Zwei Tage nach dem Slalom-Weltcup wurden in Ofterschwang die Bayerischen Jugendmeisterschaften im Rahmen eines international besetzten FIS-Rennens ausgetragen.

Dienstag, 13 Februar 2018 16:03

Speedwoche in Santa Caterina

Vom 22. bis 26. Januar sammelte Anna Schillinger mit dem Damen-Landeskader des BSV erste Erfahrungen in der schnellsten alpinen Disziplin, der Abfahrt. Schrittweise sollten die jungen Athletinnen an die hohen Geschwindigkeiten herangeführt werden.

Dienstag, 13 Februar 2018 15:17

Erfolg bei den Schools Winter Games

 

Vom 6. bis 9. Februar fanden in Grenoble die Schools Winter Games, die inoffizielle Weltmeisterschaft der Schulen, statt.  Neben Ski Alpin wurden Wettbewerbe in sieben weiteren olympischen Wintersportarten ausgetragen. Mit dieser Veranstaltung feierte Grenoble das 50-jährige Jubiläum der Spiele 1968.

Dienstag, 16 Januar 2018 11:36

Erste Erfolge bei den "Großen"

Nachdem sich Anna Schillinger mit ihren Ergebnissen der letzten Saison für den Landeskader des BSV qualifizieren konnte und einer guten Vorbereitung in den Sommermonaten standen Ende November die ersten FIS-Wettkämpfe an.

Eine Millisekunde bedeutet für uns alle, ein neues Leben zu beginnen, besonders aber für Nikolai Sommer. Unser 16 jähriger Sportler und Freund, eine große Nachwuchshoffnung im deutschen Skiverband, wird nach einem Trainingssturz am 11.Mai mit einer Querschnittslähmung leben müssen.

Montag, 24 April 2017 16:14

Knappes Ergebnis beim Ländervergleich

Das endgültige Finale der langen Wettkampfsaison bildete für Anna Schillinger am 18./19. April der Ländervergleich Bayern - Tirol - Südtirol. Mit Dirndl und Lederhose bewaffnet machte sich Anna zusammen mit zehn bayerischen Mädchen und 15 Buben auf nach Ratschings.

Ende März neigt sich die Wettkampfsaison Ski Alpin langsam dem Ende zu. Vom 24. bis 26. März stand noch ein Höhepunkt auf dem Programm, die Deutschen Schülermeisterschaften.

Donnerstag, 16 März 2017 08:38

Erster Auftritt auf der internationalen Bühne

Folgaria im Trentino war der Austragungsort des Alpecimbra FIS Children Cup. Die Teilnehmer kamen aus über 30 Nationen weltweit. Mit ihren Ergebnissen aus dem DSV Schülercup konnte sich auch Anna Schillinger zusammen mit zwei weiteren Mädchen des DSV für diese  inoffiziellen Schüler-WM der Altersklasse U16 qualifizieren.

Anna Schillinger stand zweimal ganz oben auf dem Podest bei den Chiemgau-Schülermeisterschaften in Kössen/ Tirol. Vor kurzem noch Trainingshang von Michael Matt, war der Hotelhang in Kössen Austragungsort der Chiemgau-Meisterschaften 2017. Regen, warme Temperaturen und schwierige Pistenverhältnisse waren die Herausforderungen, die es für die angereisten Athleten der Jahrgänge 2001 bis 2004 zu meistern galt.

Seite 1 von 2