Wandern

SWC-Wanderprogramm 2016

Rund um Wiesenfelden am 17.04.2016 von Stefan

Zum Auftakt der Wandersaison eine leicht, familienfreundlich Tour mit Einkehr im vorderen Bayerischen Wald. Ein Rundweg um Wiesenfelden führt

über s'Büscherl, dem höchste Berg der Gemeinde Wiesenfelden. Eine Aussichtskanzel erlaubt den Blick in den Bayerischen Wald und über den Gäuboden.



Kaitersberg und Kötztinger Hütte am 07.05.2016 von Stefan

Die Wanderung zum Kaitersberg und Kötztinger Hütte ist „ein Klassiker“ mit alpinen Charakter im Bayerischen Wald. Eine Anreise 1 bis 2 Tage vorher mit Besuch in Bad Kötzting oder einer MB-Tour bietet sich hier an. Begrenzte Teilnehmerzahl, private An- und Abreise und Unterbringung in Pension/Camping in der Nähe.


Hirschenstein über Mühlgrabenweg am 19.06.2016 von Robert

Start der Rundwanderung ist der Wanderparkplatz Grandsberg. Dem Mühlgraben entlang über Grimmeisenweiher und Schuhfleck stiegen wir zum Hirschenstein auf. Gestärkt mit einer Brotzeit aus unserem Rücksack wandern wir über den Klettersteig zurück zum Ausgangspunkt.


Schlösserwanderung im Tal des Regens am 10.07.2016 von Elli und Karin

Diese Schlösserwanderung, eine ganztages Tour mit fast 19 km Länge, hat es in sich. Start und Ziel ist Ramspau. Schloss Ramspau, Schloss Hirschling, Drackenstein, Schloss Karlstein und Burgruine Forstenberg liegen auf unserem Weg. Die Einkehr in Ramspau am Ende der Wanderung haben wir uns verdient.


Steigerwald vom 06. bis 07.08.2016 von Sabine

Näheres im nächsten Clubheft.


Bergwandertage im Toten Gebirge/Warscheneck vom 09. bis 11.09.2016 von Angelika

Nach kurzem, knackigem Aufstieg vom Gleinkersee aus schlagen wir unser Basislager in der Dümlerhütte auf. Von dort bieten sich eine Gipfeltour zum Warscheneck und zur Roten Wand an. Am zweiten Tag geht es hinüber zur Wurzerlam, die wir sonst nur im Schnee kennen. Private An- und Abreise. Begrenzte Teilnehmerzahl. Trittsicherheit erforderlich.


Traditionelle Fuchsjagd am 09.10.2016 von den Wander-Füchsen

Fuchs auf Wanderschaft - Berg ruft Fuchs
Näheres im nächsten Clubheft.

Mehr in dieser Kategorie: « Wanderprogramm